Das Jugendhaus geht baden

Warum wir springen

Warum wir springen:

Das Kinder- und Jugendhaus "Alte Feuerwehr" gGmbH veranstaltet alljählich einen Elbebadetag im Juli für alle Interessierten, um mit dem Jugendhaus gemeinsam die Elbe unsicher zu machen :).

Ziel für die Big Jump Challenge am 17.06.2012 ist, für das Flussbaden und den Gewässerschutz auch eine jüngere Zielgruppe zu gewinnen. Insbesondere wollen wir auf die Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie bis zum Jahr 2015 aufmerksam machen und einen Denkanstoss an alle zu geben, dass für die Elbe in Zukunft so viel getan wird, dass man wieder bedenkenlos in ihr baden kann. Denn saubere Seen und Flüsse gehen uns alle etwas an!
Wir, das Kinder - und Jugendhaus „ Alte Feuerwehr“ organisieren die Big Jump Challenge 2012. Am 17.06.2012 wird dieser Flussbadetag an der Gohliser Windmühle stattfinden.
Wir laden euch alle dazu recht herzlich zur Teilnahme ein und hoffen gemeinsam mit unseren Partnern und Sponsoren auf reges Interesse, aktive Beteiligung und viel Spaß im und am Wasser!

  • Gewässer: Elbe
  • Ort: Gohliser Windmühle, Windmühlenweg 17, 01156 Dresden /Ot Gohlis
  • Jumper: 2

Der Jump Status

Jump News

von Kinder- und Jugendhaus "Alte Feuerwehr" gGmbH,

Behörde & Status

Behörde: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft
Behördenstatus: Behörde wurde noch nicht angeschrieben.

Es gibt noch keine Reaktion der zuständigen Behörde.

Die Jumper

Wer wir sind:

Wir, das Kinder - und Jugendhaus „ Alte Feuerwehr“ gGmbH organisieren die Big Jump Challenge 2012 für Dresden West.

Wir sind der Meinung, dass Kinder und Jugendliche sich auf vielfältige Weise von Erwachsenen unterscheiden , denn sie
haben andere Interessen und Bedürfnisse und diese in ihrer eigenen Art und Weise ein. Jugendliche wollen zudem ihrem Alter entsprechend die verschiedensten Verhaltensweisen ausprobieren und Erfahrungen sammeln können. Das Jugendhaus „Alte
Feuerwehr“ will daher für alle Jugendlichen zugänglich sein, will Erfahrungsfreiräume schaffen und anbieten, sie bei der ganz individuellen Persönlichkeits- und Identitätsfindung unterstützen
und sie schließlich beim Übergang in die Gesellschaft begleiten.

Du erreichst uns unter folgender Anschrift:
Kinder- und Jugendhaus "Alte Feuerwehr" gGmbH
Talstraße 5
01156 Dresden/ OT Cossebaude
Tel.: 0351 - 453 9773
kjh(at)alte-feuerwehr.de

Jump-Leiter:

profile Kinder- und Jugendhaus "Alte Feuerwehr" gGmbH

Jumper:

profile Alexandra

Komm, spring mit uns!